Der schaurige Schusch und die hilfsbereite Maus kommen zu Besuch – Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

0
101
(Foto: Eike Brünen)

Am Mittwoch, 27. April 2022, bringt der Vorlesepate Wolfgang Huber um 16.00 Uhr zwei Geschichten für Kinder ab drei Jahren mit in die Stadtbibliothek Emsdetten. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenlos.

Die Geschichte „Der schaurige Schusch“ handelt von Freunden, die niemand Neues in ihrer Mitte möchten. Aber jetzt will doch tatsächlich der Schusch zu ihnen auf den Berg ziehen. Das geht gar nicht! Da sind sich Huhn, Hirsch, Gams, Murmeltier und Party-Hase einig, obwohl sie den Schusch noch nicht einmal kennen. Doch da flattern schon die Einladungen zur Einweihungsparty ins Haus. Ist doch klar, dass da keiner hingeht. Oder vielleicht doch?

In der zweiten Geschichte „Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus“ hütet die kleine Maus die Eier und Jungtiere für all ihre Freunde. In ihrer Kita ist ganz schön was los! Am Abend wird jedoch ein Ei nicht abgeholt, wem das wohl gehört?

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein