„Das Beste auf der Welt – ist Karneval in Reckenfeld!“

0
610
(Foto: Fisseler)

Kinderprinz erhält Schlüssel zum Grevener Rathaus

Prinz Maximilian I. und Prinzessin Mia I., Tolitäten im Reckenfelder Kinderkarneval, erhielten jetzt aus den Händen von Grevens Bürgermeister Dietrich Aden höchstselbst die Schlüsselgewalt über das Grevener Rathaus. Wohlwissend, dass die Kinder diese einmal erlangte Macht möglicherweise nicht freiwillig wieder hergeben wollen, ist in der Grevener Stadtverwaltung bereits der Neubau eines Rathauses in Planung. Stadtprinz Klaus I. und Püntenmariechen Svea gehörten zu den ersten Gratulanten und schauten auch gleich etwas neidisch auf die Befugnisse die dem Nachwuchs mit diesem Schlüssel dann leider doch nur symbolisch übertragen worden sind. Die Kids hätten sicher eine Abrißoarty hinbekommen von der man noch lange hätte erzählen .

Ilona Weigel hatte diesen bunten Nachmittag in der Walgenbachsporthalle organisiert und Laura Berning und Pia Lake moderierten vor etwa 250 vorwiegend kleinen aber dann doch auch einigen großen Närrinnen und Narren, die eigentlich nur dabei waren, damit die vielen kleinen Prinzessinnen, Spidermen, Elfen, Bienen, Supermänner, Cowboys und Feuerwehrleute anschließend sicher nach Hause gefahren werden konnten.

Unser Fotograf war vor Ort:

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.