Couchbrand in Reckenfeld

0
438
(Foto: Thorsten Fisseler)

Zu einem Couchbrand am Kirchweg wurde der Löschzug Reckenfeld der Grevener Feuerwehr am späten Freitagnachmittag gerufen. Diese Couch stand aber nicht, wie sonst üblich, im Wohnzimmer sondern in einem Waldstück. Bei näherer Betrachtung des dortigen Umfeldes schien sich dort aber tatsächlich jemand für längere Zeit „häuslich“ eingerichtet zu haben und heute abend bei Rückkehr wohl eine böse Überraschung erfahren.

Das Feuer konnte zügig gelöscht und somit ein größerer Waldbrand verhindert werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein