CDU-Emsdetten lädt Familien zur Fahrradtour ein

0
237
Das Orga-Team: Christiane Homann, Beate Dawid, Alex Brink, Julia Schlinge und Julian Meinert (Foto: CDU, Emsdetten)

Zum Ende der Sommerferien bietet die CDU Emsdetten insbesondere Familien nochmal eine tolle Möglichkeit einen spannenden Tag in der eigenen Stadt zu verbringen. 

 

Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung mit über 300 Teilnehmenden, wird die Fahrrad-Schnitzeljagd der CDU auch in diesem Jahr wieder für Spaß, Spiel und sportliche Aktivität in der Stadt sorgen. 

 

Am Sonntag, den 15. August 2021 heißt es für Groß und Klein: rauf auf das Fahrrad und den Kreidezeichen folgen! Start ist in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr am Sagenbrunnen. Danach kann auf einer Strecke von ca. 9 km an insgesamt 7 Stationen ausprobiert werden, wie es um Geschicklichkeit, Ausdauer und das eigene Wissen bestellt ist. Zum Abschluss der Tour auf Hof Deitmar erwartet alle Teilnehmenden eine kleine Erfrischung. 

 

Ministerin Karliczek zu Gast

Auch Bundesministerin Anja Karliczek und Landtagsabgeordnete Andrea Stullich haben für den Tag ihre Teilnahme angekündigt und werden an den Stationen tatkräftig unterstützen. 

Anzeige

 Hanno Moers, Parteivorsitzender der CDU Emsdetten, freut sich nach langer Zeit der virtuellen Veranstaltungen nun wieder persönlich bei einem Event zusammenkommen zu können. „Als Vater von drei Kindern weiss ich, wie toll es ist, sprichwörtlich „vor der eigenen Haustür“ ein Familien-Event besuchen zu können. Daher freue ich mich ganz besonders, dass wir am Sonntag Groß und Klein die Möglichkeit bieten, bei der Fahrrad-Schnitzeljagd einen schönen und aktiven Tag in unserer Stadt zu verleben. Das Planungsteam hat sich viele neue Aktivitäten für die Stationen einfallen lassen. Man darf gespannt sein!“ 

 

Weitere Informationen zur CDU-Schnitzeljagd erhalten alle Interessierten unter www.cdu-emsdetten.de. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein