Bundesvorsitzende der Partei Die Linke auf Wahlkampftour in Emsdetten

0
159
(Foto: Die Linke)

Die Bundesvorsitzende der LINKEN, Janine Wissler, kommt am Montag, den 6. September um 18.30 Uhr nach Emsdetten. Am Morgentaubrunnen wird die Spitzenkandidatin der LINKEN „Ja zum historischen Linksrutsch“ sagen, den sie mit ihrer Partei anstrebt. „Die LINKE Emsdetten freut sich wieder einmal eine Spitzenpolitikerin für die Emsdettener*innen erlebbar machen zu können, die sich für bezahlbare Mieten, Umverteilung und wirksamen Klimaschutz einsetzt,“kündigt Markus Post, der Sprecher des Ortsverbandes, seine Bundesvorsitzende an. Mit Blick auf ihre politischen Gegner fordert sie: „Schluss mit Zwei-Klassen-Medizin, Niedriglöhnen und Waffenexporten.“ Alle Interessierten sind eingeladen, die überzeugende Rednerin am Montagabend selbst zu erleben. Ebenso wird die Emsdettener Bundestagsabgeordnete, Kathrin Vogler, zu Gesprächen zur Verfügung stehen. Der Ortsverband wird in diesem Rahmen kostenfrei Bratwurst vom Grill anbieten und dabei Spenden für die Rickscha-Fahrer des St. Josef-Stift sammeln.
Auch der Volksinitiative „Gesunde Krankenhäuser“ wird am Rande der Kundgebung die Gelegenheit gegeben weiter Unterschriften zu sammeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein