Bürgerbusverein stellt während des Lockdowns den Fahrdienst ein

0
320

Der Bürgerbusverein teilt mit, dass der Fahrbetrieb beider Busse für den Zeitraum des sogenannten Lockdowns ab dem 16. Dezember eingestellt wird.

Für den Bürgerbus 1 Emsdetten – Saerbeck gilt dieses bereits ab Dienstag, den 15.12.2020.

In Anbetracht der akuten Corona-Lage hat sich der geschäftsführende Vorstand des Vereins zu diesem Schritt entschlossen. Er dient der Gesundheit und der Fürsorge der ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer sowie der Fahrgäste.

Der Verein hofft, den Betrieb nach dem 10. Januar wieder aufnehmen zu können.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein