Bezirksausschuß Reckenfeld tagt im „Deutschen Haus“ – Zuschauerzahl beschränkt

0
331
Wappen Reckenfeld

Am Dienstag, 2. Juni trifft sich der Bezirksausschuss Reckenfeld ab 17:00 Uhr in der Gaststätte Deutsches Haus. Im öffentlichen Teil können auch Zuschauer und Zuschauerinnen teilnehmen, ihre Zahl ist aber auf zehn beschränkt.

Die Beschränkung der Zuschauerzahl ist notwendig, weil sich nur so die derzeit geltende Abstandsregel im Sitzungsraum einhalten lässt. Die Besucher und Besucherinnen müssen außerdem ihre Kontaktdaten hinterlassen, damit gegebenenfalls Ansteckungsketten zurückverfolgt werden können. Beim Betreten und Verlassen der Gaststätte und auch beim Gang auf die Toilette müssen alle Sitzungsteilnehmerinnen und -teilnehmer eine Mund-Nasen-Abdeckung tragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein