Beteiligungsworkshop Stadtteilhaus Reckenfeld

0
281

Die Stadt Greven hat in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass am 11. November 2022 im Begegnungszentrum Hansaviertel ein Beteiligungsworkshop zum geplanten Stadtteilhaus Reckenfeld stattfindet. Hier sollen dann die Umfrageergebnisse vorgestellt werden, weitere Ideen und Anregungen gesammelt und ein Nutzungskonzept für ein zukünftiges Stadtteilhaus in Reckenfeld erstellt werden.

AllesDetten hat auf diese Pressemeldung gleich mehrere Nachrichten erhalten, bei denen sich die Reckenfelder über die unglückliche Termin- und auch Standortwahl äußern. Für viele Reckenfelder, die sich gerne beteiligen würden, ist das Hansaviertel nicht oder nur schwer zu erreichen, andere haben sich über den Termin beschwert. Beim Karnevalsauftakt dürften viele Reckenfelderinnen und Reckenfelder sein, welche ebenfalls sich zur Thematik Stadtteilhaus einbringen möchten.

AllesDetten hat daraufhin Kontakt mit der Stadt aufgenommen und Antwort erhalten:

„Möglicherweise lässt sich doch ein Raum im Ortsteil finden oder der Termin kann verlegt werden.“ – wurde in Aussicht gestellt, eine für alle Beteiligten verträgliche Lösung zu finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.