Benefiz-Konzert für die Opfer der Unwetterkatastrophe

0
123

Live-Konzert im Biergarten und zu späterer Stunde oder wenn es das Wetter nicht anders zuläßt, in den Räumen des C-Dur an der Südstraße, – so lautet hoffentlich heute für viele die Abendgestaltung. Denn verbunden mit dem Auftritt der Formation „707 – Auccousticx & Friends“, die sich extra für diesen Abend zusammengefunden hat, ist eine Spendenaktion für die Menschen, die derzeit in einigen Teilen Deutschlands unter den Folgen der Unwetterkatastrophe in der vergangenen Woche zu leiden haben. Rock und Pop aus fünf Jahrzehnten werden hier zu hören sein. Eintrittsgelder werden nicht kassiert, dafür aber steht ein großer Spendentopft bereit. Rolf Krühler und Team hoffen, dass sich dieser ganz schnell füllt. Die Auflagen der Corona-Schutzverordnung müssen natürlich beachtet werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein