Bargeld in vierstelliger Höhe bei Wohnungseinbruch in Austum entwendet

0
129

Unbekannte Täter sind am Montag (13.12.21) in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 17.45 Uhr in ein Haus am Hemberger Damm in Emsdetten-Austum – in der Nähe der Kreuzung Buchenweg – eingebrochen. Ersten Erkenntnissen zufolge hebelten sie ein Küchenfenster auf. Sie durchsuchten der Spurenlage zufolge das gesamte Haus nach Bargeld und Wertgegenständen. Es wurde ein Bargeldbetrag in vierstelliger Höhe gestohlen. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor. Die Polizei in Emsdetten nimmt Zeugenhinweise entgegen unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein