„Aus der Region für die Region“ BM-Kandidat Kellner besucht die VerbundSparkasse

0
261
(Foto: privat)

In der vergangenen Woche besuchte Bürgermeisterkandidat Oliver Kellner gemeinsam mit
Verwaltungsratsmitglied und stellvertretendem Fraktionssprecher der Grünen, Rolf Ohde
sowie dem Stadtratskandidaten Luis Bobga die VerbundSparkasse Emsdetten-Ochtrup, um
mit den Verantwortlichen Klaus Wilp und Heino Hausfeld unter anderem über die CoronaBilanz der Sparkasse und ihre Rolle als lokaler Verantwortungsträger zu sprechen.
Vorstandsmitglied Heino Hausfeld konnte zunächst berichten, dass die Sparkasse bisher
glücklicherweise keine coronabedingten Personalausfälle zu verzeichnen hatte. Dies läge
daran, dass man schnell und vorbildlich im Sinne des Mitarbeiterschutzes reagiert habe.
Trotz des guten Hygienekonzepts sei man aber jederzeit darauf vorbereitet, sich doch noch
auf Fälle einstellen zu müssen.
In Bezug auf die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise stellte Klaus Wilp dar, dass sich
bisher noch keine großen Verluste eingestellt hätten. Oliver Kellner erkennt im Geschäftsfeld
der Sparkasse ähnlich gute Voraussetzungen wie beim städtischen Haushalt: “Emsdetten
lebt von einem gesunden Branchenmix und einer großen Verbundenheit der Unternehmen
zur Region. Die wirtschaftlichen Folgen werden hier allerdings unter anderem wegen der
Gewerbesteuersystematik erst in den kommenden Jahren in Gänze sichtbar werden. Sich
robust aufzustellen und vorbereitet zu sein wird den Unterschied machen!”
“Als Bürgermeister wird es mir wichtig sein, die Potenziale der Stadt zu nutzen und
Synergieeffekte aus Kooperationen zu ziehen”, so Kellner weiter. Klaus Wilp erklärte dazu,
dass die Sparkasse sich als Vermittler und Investor in der Region verstehe und einer
vertieften Zusammenarbeit mit der Stadt sehr offen gegenüber stehe. „Aus der Region für die
Region handeln: Das wird langfristig das Erfolgsrezept sein“ lautet Kellners Fazit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein