Aus der Polizeimappe – Bargeld, Parfüm und Hose erbeutet

0
225

Neuenkirchen: Verkehrsunfallflucht

Am Samstag (01.10.) wurde an der Friedrich-Bülten-Straße im Zeitraum von 18.10 Uhr bis 21.30 Uhr ein Fahrzeug beschädigt. Der rote Renault Clio war am Fahrbahnrand zwischen den Wohnhäusern 12-16 abgestellt. Durch einen unbekannten Verursacher wurde der Pkw an der Fahrertür durch eine Eindellung und Kratzern beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf etwa 2000 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571-9284455.

Ibbenbüren: Diebstähle aus Kfz – Bargeld, Parfüm und eine Hose

Ort: Winkelstraße, Ecke Ringstraße
Zeit: Freitag, 30.09.2022, 18.50 Uhr bis Samstag, 01.10.2022, 09.10 Uhr Unbekannte Täter verschafften sich auf noch unbekannte Art und Weise Zugang zu einem Opel Zafira, der in einer Hauseinfahrt abgestellt war. Die Täter entwendeten eine Geldbörse, die im Bereich eines Nachbargrundstücks aufgefunden wurde. Aus dem Portomainne fehlten eine zweistellige Bargeldsumme sowie eine Bankkarte.

Ort: Bogenstraße
Zeit: Freitag, 30.09.2022, 22.30 Uhr bis Samstag, 01.10.2022, 12.00 Uhr Auf unbekannte Art und Weise verschafften sich Täter Zugang zu einem 5er BMW, der in Höhe der Hausnummer 27 abgestellt war. Die Unbekannten durchwühlten das Fahrzeug und entwendeten eine zweistellige Bargeldsumme und eine grüne Cargohose.

Ort: Ubostraße
Zeit: Sonntag, 02.10.2022, 17.00 Uhr bis Montag, 03.10.2022, 08.00 Uhr Aus einem Mazda CX-5, der an der Hausnummer 15 abgestellt war, entwendeten unbekannte Täter ein Parfüm und ein Geldstück. Wie die Täter ins das Fahrzeug gelangten, ist noch unklar.

Ort: Bogenstraße 3
Zeit: Sonntag, 02.10.2022, 20.00 Uhr bis Montag, 03.10.2022, 14.00 Uhr Auf unbekannte Art und Weise gelangten Täter in einen VW Touran, der an der Hausnummer 3 abgestellt war. Die Unbekannten durchwühlten das Fahrzeuginnere, machten ersten Erkenntnissen zufolge aber keine Beute.

Ort: Gottschalkstraße
Zeit: Sonntag, 02.10.2022, 20.00 Uhr bis Montag, 03.10.2022, 08.40 Uhr Ein vor der Hausnummer 1 abgestellter Citroen Berlingo wurde durch unbekannte Täter durchwühlt. Wie sie in das Fahrzeug gelangten, ist noch unklar. Beute machten die Täter keine.

Die Polizei hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Hinweise oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315

 

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein