Aus der Polizeimappe

0
177
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Unbekannte entwenden in Ochtrup Anhänger und Werkzeuge

Am Witthagen haben sich unbekannte Täter in der Zeit zwischen Mittwoch (20.10.2021), 16.30 Uhr und Donnerstag (21.10.2021), 06.00 Uhr Zutritt zum Baubetriebshof Ochtrup und zum unmittelbar angrenzenden Betriebsgelände der Stadtwerke Ochtrup verschafft. Entwendet wurden ein Anhänger des Herstellers „Anssems“ mit dem amtlichen Kennzeichen ST-OC 635, diverse Maschinen und Werkzeuge des Herstellers „Hilti“, eine große Anzahl an Wasserzählern sowie Dieselkraftstoff. Der Gesamtwert liegt im niedrigen fünfstelligen Eurobereich. Die Täter müssen zum Abtransport ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung mitgeführt haben. Auffällige Beobachtungen und Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei Ochtrup unter Telefon 02553/9356-4155 entgegen.

Anzeige

Unfallflucht in Greven

Am Donnerstag (21.10.2021), zwischen 15.00 Uhr und 15.15 Uhr, kam es auf der Schützenstraße, Höhe der Bäckerei Muhmann, zu einem Verkehrsunfall. Ein geparkter blauer Mercedes C 250, wurde angefahren und dabei am hinteren Radlauf und Außenspiegel auf der linken Fahrzeugseite beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich allein der Sachschaden beim beschädigten Mercedes auf etwa 1000 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Pkw geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928- 4455.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein