Aus der Polizeimappe – 4 x Unfallflucht

0
221
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Greven

Am Freitag (24.09.) kam es zwischen 17.30 Uhr und 19.20 Uhr auf der Münsterstraße in Höhe der Hausnummer 76 zu einem Verkehrsunfall. Ein auf dem rechten Parkstreifen geparkter Mercedes-Benz wurde an der hinteren Stoßstange und an der linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden an dem Pkw auf etwa 800 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen und die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven unter der Telefon-Nr.: 02571/9284455.

Ibbenbüren

Am Dienstag (28.09.) ist an der „Breite Straße“ ein blauer BMW beschädigt worden. Das Fahrzeug war in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr in einer Parkbucht am Kindergarten abgestellt. In dieser Zeit wurde der blaue BMW von einem unbekannten Fahrzeug an der Fahrerseite beschädigt. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/5914315.

Lotte

Am Dienstag (28.09.) ist im Ortsteil Büren ein grauer Ford K+ beschädigt worden. Der Ford war in der Zeit von 11.45 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz abgestellt. Als der Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er an der linken Fahrzeugseite eine Beschädigung fest. Der Schaden liegt bei etwa 100 Euro. Der Verursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/5914315.

Nordwalde

Am Mittwoch (29.09.) kam es auf dem Parkplatz vor dem Grundstück des ehemaligen Rathauses in Nordwalde, Bahnhofstraße 2, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. An einem geparkten Fiat Punto wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug geben können. Zeugen melden sich bitte unter der Telefonnummer 02571/9284455 bei der Polizei in Greven.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein