Aus der Polizeimappe

0
332
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Greven-Reckenfeld: Altkleider-Container in Flammen

Aus bisher ungeklärten Gründen ist am Dienstagabend (26.04.22) gegen 20.30 Uhr ein Altkleider-Container an der Marienfeldstraße in Reckenfeld in Brand geraten. Ein Anwohner meldete das Feuer. Die Feuerwehr konnte die Flammen zügig löschen. Verletzt wurde niemand. Dass sich die Altkleider selbst entzündet haben, ist unwahrscheinlich. Daher sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu möglichen Tätern machen können. Hinweise nimmt die Wache in Greven entgegen unter Telefon 02571/928-4455.

Ibbenbüren: Auto brennt auf Pendlerparkplatz – Polizei sucht zeugen

Auf einem Pendlerparkplatz an der Ledder Straße haben unbekannte Täter einen Pkw in Brand gesetzt. Die Tat ereignete sich am späten Dienstagabend (26.04.22) zwischen 20.10 Uhr und 23.20 Uhr. Der graue Ford Focus parkte zur Tatzeit auf einem der hinteren Stellplätze auf dem Parkplatz an der Auffahrt zur A30. Ein Zeuge bemerkte das brennende Auto gegen 23.20 Uhr und verständigte die Polizei. Durch die Flammen wurde die rechte Seite des Fords stark beschädigt, im Inneren des Wagens schmolzen diverse Plastikteile. Auch ein Kindersitz wurde beschädigt. Täterhinweise liegen nicht vor. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ibbenbüren unter Telefon 05451/591-4315 zu melden.

Recke: Unfallflucht

In der Zeit von Samstag (23.04.) 18:00 Uhr bis Dienstag (26.04.) 20:00 Uhr ist in Recke ein Fahrzeug durch einen unbekannten Verursacher beschädigt worden. Der graue Opel Astra war im Bereich Am Zollhaus 2a abstellt. Als der Fahrer den Pkw wieder in Gebrauch nehmen wollte, stellte er Beschädigungen im Bereich der Fahrertür fest. Die Schadenshöhe wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Verkehrsunfallflucht aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/5914315.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein