Aus der Polizeimappe

0
266
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Diebstahl aus Auto auf Wanderparkplatz in Lengerich

Unbekannte Täter haben am Donnerstag (08.07.21) zwischen 18.20 Uhr und 19.05 Uhr auf unbekannte Weise die rechte hintere Fensterscheibe eines grauen Peugeot eingeschlagen. Der Wagen war auf einem Parkplatz zu einem Wanderweg an der Bergstraße abgestellt. Aus dem Fahrzeuginneren entwendeten die Täter eine Handtasche, in der sich neben mehreren Schlüsseln auch ein Portemonnaie mit drei Bankkarten befand. Täterhinweise liegen nicht vor. Die Lengericher Polizei nimmt Hinweise von Zeugen entgegen unter Telefon 05481/9337-4515.

Verkehrsunfallflucht in Hörstel – 81-jährige Pedelecfahrerin leicht verletzt

Eine 81-jährige Frau ist bei einem Sturz mit ihrem Pedelec leicht verletzt worden, nachdem ein Kleinwagen eine Kurve zu stark geschnitten hatte. Der Fahrer ist flüchtig. Die 81-Jährige fuhr am Mittwoch (07.07.21) mit ihrem Pedelec in Gravenhorst auf der Klosterstraße in Richtung Kloster. Vom dortigen Parkplatz kam ihr der helle Kleinwagen von rechts entgegen und schnitt den Kurvenbereich so eng, dass die Frau stark abbremsen musste. Sie prallte gegen eine Brückenmauer. Dabei zog sich die 81-Jährige eine leichte Verletzung zu. Am Pedelec entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro. Der Fahrer des Kleinwagens entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verunfallte und den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei in Rheine sucht nach dem Fahrer und bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 05971-9384215.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein