Aus der Polizeimappe

0
265
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Ochtrup: Eigentümer diverser Gegenstände gesucht

(Polizeifoto)

Die Polizei hat im Zuge von Ermittlungen nach einem Diebstahlsdelikt in Ochtrup in einer Wohnung in der Virchowstraße verschiedene Gegenstände gefunden, deren Herkunft unklar ist. Die Beamten gehen davon aus, dass es sich dabei um Diebesgut handeln könnte. Die Polizisten fanden in der angegebenen Wohnung unter anderem ein graues Fahrrad der Marke Falter, einen Ventilator, eine Stehlampe und eine Figur. Nach den bisherigen Ermittlungen konnten die Gegenstände keinem Eigentümer zugeordnet werden. Daher fragt die Polizei: Wer erkennt diese Gegenstände oder kann etwas zu ihrer Herkunft sagen. Hinweise bitte an die Polizei in Ochtrup, Telefon 02553/9356-4155.

Ibbenbüren: Verkehrsunfallflucht

Am Mittwoch (29.12.2021) ereignete sich gegen 13.15 Uhr auf der Alpenstraße ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem VW T-Cross die Alpenstraße aus Fahrtrichtung Mettingen kommend. In einer Rechtskurve kam ihm ein weißer SUV entgegen und stieß mit dem linken Außenspiegel gegen seinen linken Außenspiegel. Dabei wurde der Spiegel des VW stark beschädigt. Der Fahrer des SUV beschleunigte sein Tempo und fuhr davon. Aufgrund der Geschwindigkeit konnte das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs nicht abgelesen werden. Von dem Fahrer gibt es keine Beschreibung. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591 – 4315.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein