Auch in Wilhelmshaven war nichts zu holen

0
162

Die Serie der Niederlagen gleich zu Saisonbeginn für die Zweitliga-Handballer des TVE hält an. Zwar waren auch hier wieder einige gelungene Momente erkennbar, das reichte aber am Ende nicht um den Wilhelmshavenern wirksam entgegen zu halten und das Team von Trainer Aaron Ziercke musste sich mit 23:28 erneut geschlagen geben.

Am Sonntag steht nun das Heimspiel gegen den VfL Gummersbach an.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein