Helga geht in (Kurz-)Urlaub

0
691
(Foto: Stadt Emsdetten)

Die Betonfigur der Künstlerin Christel Lechner ist mittlerweile zum festen Bestandteil der Emsdettener Innenstadt geworden und ziert hier den Hengeloplatz. Da sie derzeit aber mehr Esprit versprüht als ihr sanierungsbedürftiger Sockel, wird dieser ab Dienstag, 14. Juli 2020, in Stand gesetzt.

Die Sanierung des Sockels wird durch ein Fachunternehmen durchgeführt und der entsprechende Bereich mittels eines Bauzaunes abgesperrt. In der Zwischenzeit legt Helga eine Verschnaufpause im Baubetriebshof der Stadt Emsdetten ein und kehrt am Freitag, 17. Juli 2020, an ihren altbewährten Platz zurück.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein