Unfall mit drei Verletzten am Ortsausgang Richtung Nordwalde

0
1056

An der Einmündung Nordwalder Straße/Bühlsand hat sich am Mittwochnachmittag (13.05.2020) ein Verkehrsunfall ereignet. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. Die Sachschäden werden auf insgesamt 7.000 Euro geschätzt. Um 16.45 Uhr befuhr eine 20-jährige Autofahrerin die Nordwalder Straße in Richtung Nordwalde. Beim Linksabbiegen in die Straße Bühlsand kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 51-jährigen Emsdetteners. Durch die Wucht des Zusammenstoßes prallte das Fahrzeug der 20-jährigen Frau aus Ahaus auf den im Einmündungsbereich Bühlsand stehenden Wagen einer 63-jährigen Münsteranerin. Alle drei Personen erlitten leichte Verletzungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein