412 Tage noch bis zum großen Jubiläum der Ahlinteler Schützengesellschaft

0
356

…oder 9.888 Stunden, – so verkündete Festausschußvorsitzender Stefan Reckert während des Frühschoppens nach gemeinsamen Kirchgang und Kranzniederlegung am Ehrenmal in Ahlintel. Ulrich Weßeler hatte hier zuvor einige Worte des Gedenkens gesprochen.

Schirmherr

200 Jahre Ahlinteler Schützengesellschaft e.V. werden vom 26. bis 28. August 2022 gefeiert. Und zu so einem Ereignis gehört natürlich ein Schirmherr, der die schützende Hand über die Ereignisse an dem Wochenende halten wird. Mit Ludger Uhlenbrock und Frau Elisabeth an seiner Seite war dieser dann schnell gefunden. In seinen ersten Worten hob er hervor, dass die Pandemie bis dahin hoffentlich Geschichte sei oder man sie soweit im Griff habe, dass dieses Jubelfest tatsächlich Anlass zum Jubeln gibt.
Zu den ersten Gratulanten gehörte der Spielmannszug unter Leitung von Heiner Heimann. Die blau-weiß gekleideten Spielleute sorgten immer wieder für musikalische Abwechslung.

Sie waren es dann auch, die als nächstes im Mittelpunkt standen, galt es doch jetzt gleich mehrere Musiker*innen für 10-, 20- oder gar 25-jährige Mitgliedschaft zu ehren. Diese Ehrung wurde vom 1. Vorsitzenden der Gesellschaft, Olaf Huge, vorgenommen. Die amtierenden Kettenträger zeichneten die Jubilare dann mit den jeweiligen Plaketten aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein