Weihnachtsbaum im Kreishaus auch von Emsdettener Schüler*innen geschmückt

0
179
(Foto: Dorothea Böing, Kreis Steinfurt)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Steinfurter Kreishaus werden mit einem bunt geschmückten Tannenbaum im Foyer auf Weihnachten eingestimmt. Anhänger aus Stoff, Holz, Pappe, Papier, Pfeiffenputzer und kleinen Filzkugeln zieren den Baum. Gebastelt haben ihn in diesem Jahr Kinder der Peter-Pan-Schule. Auf das gemeinsame Schmücken mit Landrat Martin Sommer, Schuldezernent Tilman Fuchs und Schulamtsleiterin Sonja Bruns musste coronabedingt leider wieder verzichtet werden. Das haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Schulamtes übernommen. Sommer, Fuchs und Bruns sind von dem Ergebnis begeistert: „Der Baum sieht toll aus und steht hier genau richtig. Die vielen kreativen Ideen der Schülerinnen und Schüler bieten manch einem vielleicht noch Anregungen fürs Weihnachtsbasteln mit den eigenen Kindern.“

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein