50 Jahre Fana & Co

0
256

Fana & Co. sind in Emsdetten ein Begriff – und das seit mittlerweile 50 Jahren – soll heißen, sie feiern goldenes Bühnenjubiläum. Dazu erreichte uns folgende Pressemeldung:

Seit 50 Jahren mischen die Pioniere der Emsdettener Musikszene bei Konzerten, Festivals und anderen Aktionen kräftig mit. Nach dem Motto „The Blues is alright“ macht die Band das, was ihr am besten gefällt: Musik für ihre Fans, und zwar häufig überlange Live-Auftritte mit 100%igem Engagement und einem stets intensiven Kontakt mit dem Publikum. Fana & Co: eine semi-professionelle Band, die sich bis heute ihren Amateurstatus bewahrt hat.

Blues-Rock-Bands gibt es wie Sand am Meer, aber nur wenige schaffen es, sich mit einem eigenen Sound eine Fangemeinde zu erobern. Die Band FANA & CO gehört auf jeden Fall dazu. 1971 gegründet, erspielen sie sich weit über die Grenzen ihrer Heimstadt Emsdetten hinaus eine große Schar von jungen und alten Fans.

Dabei wird bei jedem ihrer Konzerte klar, dass Blues und Rock eben nicht nur eine Musikrichtung, sondern auch Lebenseinstellung sein kann. Die absolute Liebe zur Blues-Musik, mit der sich die Frontfrau Fana bereits in den 60-er Jahren „infiziert“ hatte, ist immer wieder zu spüren. Aber auch andere Einflüsse, wie z.B. die Stones, Doors, Patti Smith, Neil Young und Jimi Hendrix etc. fehlen nicht im breit gefächerten Repertoire der Band, ein Querschnitt durch 50 Jahre Musikgeschichte und garantiert Rock und Blues vom Feinsten. Fana und Co: das steht für Bluesrock, für Spielfreude und absoluten Spaß an der Musik.

„Wir freuen uns, dass wir trotz Covid – Beschränkungen für und mit Euch feiern können. Da wir immer für Überraschungen gut sind, seid gespannt, was wir dieses Mal für Euch parat halten.“, heißt es abschließend.

Fana & co, feiern am 11. Dezember 2021 in Stroetmanns Fabrik, Einlass ab 19:30 Uhr – es gilt die 3G-Regel, Tickets 15,– € (+ VVK Gebühr) beim Verkehrsverein und Atelier Buch & Kunst

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein