13drei – Ferienprogramm

0
389
(Foto: Allwetterzoo Münster)

Das Spielmobil ist unterwegs.

Nicht nur im 13drei wird es Angebote geben, sondern auch außerhalb. An jedem Montag, Mittwoch und Freitag wird das 13drei Spielmobil von 15.30 bis 18.30Uhr an verschiedenen Plätzen in Emsdetten zu finden sein. „Das sind dann vor allem Spielplätze oder Parkanlagen“, erzählt Florian Fabel, Sozialpädagoge im 13drei und verantwortlich für den Einsatz des Spielmobils. „Der Bulli ist bis oben hin voll mit spannenden Spielmöglichkeiten. Natürlich achten wir aber auch auf die Hygiene-Regeln und desinfizieren die Spielsachen regelmäßig“, ergänzt er. Das Angebot ist offen und eine Anmeldung ist nicht notwendig. Alle Termine des Spielmobils gibt es im aktuellen Ferienprogrammheft, oder auf www.13drei.de.

 Der 13drei Freizeitbus

Florian Fabel hat sich in den letzten Wochen aber auch sehr darüber gefreut, dass das vom LWL geförderte Projekt „13drei Unterwegs“ weiter gefördert wird. Hierbei geht es kurz und knapp darum, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit bekommen, kostenfrei Freizeitangebote im Kreis Steinfurt und dem Münsterland kennen zu lernen. Fabel hat das Projekt konzipiert und wird es auch umsetzen. „Hier war es bis zuletzt nicht klar, ob es Tagesausflüge mit dem Bulli geben kann“, erzählt er. Aber die aktuellen Verordnungen machen das wieder möglich. Natürlich auch hier mit den notwendigen Hygiene-Schutzregeln. „Alle Mitfahrer werden für die Fahrt einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Außerdem wird im Bulli für eine gute Durchlüftung gesorgt“, ergänzt Fabel. Da es sich bei den Ausflugszielen ausschließlich um Freiluft-Attraktionen handelt, wird dann kein Mund-Nasen-Schutz benötigt. Insgesamt gibt es sechs Ausflüge: zum Allwetterzoo nach Münster, zum Bagno in Steinfurt, zu den Dörenther Klippen, ins Wildfreigehege Nöttler Berg, in den Kletterwald nach Ibbenbüren und in den Naturzoo nach Rheine. Alle Fahrten sind kostenlos, weitere Infos und die Anmeldung sind auf www.13drei.de einsehbar und möglich.

 Der 13drei Spiele-Verleih

Ganz neu in diesem Jahr ist der 13drei Spiele-Verleih. „Hier haben unsere beiden Jahrespraktikantinnen Anna und Sabrina ganze Arbeit geleistet“, berichtet Teamleitung Joachim Lemke. „Wir haben uns überlegt, dass es doch cool wäre, noch ein Angebot für die Kinder und Jugendlichen zu schaffen, die nicht ins 13drei kommen können, oder die keinen Anmeldeplatz erhalten haben“, sagt die angehende Sozialpädagogin Sabrina Schomaker. „Da kam uns die Idee, dass wir doch spannende Spielmöglichkeiten aus der Einrichtung einfach verleihen können“, ergänzt Anna Klöpper, die gerade ihr Jahrespraktikum im Rahmen ihrer Fachoberschule absolviert. „Wir verleihen dabei wöchentlich fünf aktuelle Konsolenspiele für die PS4, wie FIFA 20, Snow Runner oder Rocket League, fünf Gesellschaftsspiele wie Minecraft Builders and Bioms oder ein XXL Jenga und fünf Outdoor-Spiele wie eine mobile Minigolf-Anlage, Leitergolf oder eine große Wasserrutsche“, erzählen die beiden weiter. Wer sich dafür interessiert, kann sich auf der Homepage www.13drei.de in das Verleih-Formular eintragen und kann mit viel Glück, für eine Woche eins der Spiele ausleihen. Das Ganze ist kostenlos und alle Spielsachen werden sogar geliefert und wieder abgeholt.

„Detten’s Abenteuer Stadt Safari“

Und wem das alles noch nicht genug ist, der kann sich an eine der drei Challenges des Treffpunkts 13drei beteiligen. In der ersten Runde gibt es eine Schnitzeljagd durch Emsdetten, in der zweiten Runde gibt es ein Maskottchen-Suchspiel und am Ende folgt noch eine Foto-Challenge. Zu diesen drei Wettbewerben gibt es ebenfalls alle weiteren Infos zur Teilnahme und den Regeln auf www.13drei.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein