1. Emsdettener Garagen-Flohmarkt am Sonntag von 10 bis 15 Uhr

0
569

Das Thema hat offensichtlich viele Fans gefunden: Der 1. Emsdettener Garagen-Flohmarkt ist in Emsdetten in aller Munde. Fast 200 Haushalte haben sich zusammengefunden, um beim Garagen-Flohmarkt Schätzchen aus Keller, Garage oder der Dachboden zu versilbern. Am 8. Mai (Sonntag) in der Zeit von 10 bis 15 Uhr öffnen die Stände zum dezentralen Flohmarkterlebnis in Emsdetten.

Zum Teil haben sich ganze Nachbarschaften zusammengefunden, um sich an diesem Sonntag zum Trödel zu treffen. Aber auch viele Einzelhaushalte sind in der Online-Karte verortet, die über die Seiten des Verkehrsverein unter www.vvemsdetten.de zu erreichen ist. Die Online-Karte beinhaltet auch eine grobe Übersicht über das Warenangebot der einzelnen Standorte.

Wer nicht online, sondern ganz analog suchen möchte, kann sich die Liste mit den Adressen der Teilnehmenden auch in Papierform zum Blättern abholen. Die Listen liegen aus beim Verkehrsverein, in der „Wandelbar“ (Kirchstraße 25), im „Atelier Buch & Kunst“ (Am Brink 4) oder als Download unter www.vvemsdetten.de

Der Verkehrsverein weist in diesem Zusammenhang noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass der Verkauf nur auf dem Privatgrundstück stattfinden darf. Der öffentliche Straßenraum darf hierzu nicht genutzt werden! Los geht das Flohmarkt-Vergnügen am 8. Mai in der Zeit von 10 bis 15 Uhr. Also: Rauf auf’s Rad und Schnäppchen schlagen! Der Verkehrsverein wünscht Händlern und Besuchern gute Geschäfte und viel Vergnügen!

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein