Unfall mit Schwerverletzten – Hüttruper Straße / FMO

0
884

Am Mittwochabend (02.11.) ist es gegen 17.20 Uhr auf der Hüttruper Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 82-jähriger Grevener fuhr mit seinem Suzuki Ignis in Fahrtrichtung Flughafen Münster-Osnabrück (FMO). Kurz hinter der Mergenthaler Straße wollte der Grevener nach links in eine Einmündung abbiegen. Dabei beachtete er ersten Ermittlungen zufolge nicht, dass ihm aus Richtung FMO eine 52-jährige Grevenerin mit ihrem Seat MII entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Grevenerin sowie der Grevener wurden durch den Unfall schwer verletzt. Sie wurden beide mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr auf der Hüttruper Straße war in Fahrtrichtung Greven für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Der Sachschaden liegt bei etwa 13.200 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein