Tag der Archive 2020

0
159

Der kreisweite Tag der Archive, der zuletzt 2018 in Wettringen stattfand, schlägt am 08. März 2020 seine Zelte in Emsdetten auf. Mehrere Städte beteiligen sich an dieser Aktion, die Basisveranstaltungen finden jedoch im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik in Emsdetten statt. In einem Pressegespräch erläuterten Landrat Dr. Klaus Effing, Bürgermeister Georg Moenikes und Barbara Tillmann als Leiterin des Emsdettener Heimatmuseums jetzt den Ablauf der Aktion die in diesem Jahr unter dem Motto „Wirtschaft-Wachstum-Wandel“ steht. Auf großformatigen Stellwandplakaten jedes teilnehmenden Archivs werden lokal- und regionalgeschichtliche Themen rund um das gesetzte Thema präsentiert. 18 Archivarinnen und Archivare aus den teilnehmenden Städten werden persönlich vor Ort sein und das Gespräch mit den Gästen suchen, das Kreisarchiv bietet antiquarische Bücher zur Kunst- und Kulturgeschichte, Lokal- und Regionalgeschichte zu günstigen Preisen an, die Emsdettener Museen (Augus-Holländer-Museum, Speicher- und Wannenmachermuseum) haben geöffnet, Führungen werden angeboten. Vorträge und Filmvorführungen sind im Rahmenprogramm.

AllesDetten wird rechtzeitig nochmal ausführlich darauf hinweisen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein