Spiel TVE gegen TuS Ferndorf ABGESAGT

0
655

Gerade hatte noch die Pressekonferenz stattgefunden, Frank Wiesner, Aaron Ziercke und Konstantin Madert hatten sich den Fragen der Medienvertreter gestellt. Es ging um das Debakel im Heimspiel gegen den TV Großwallstadt und was die jetzt erlaubten 650 Zuschauer am morgigen Freitag in der EMS-Halle erwartet. Dann kam die Meldung aus der Geschäftsstelle: Innerhalb der Mannschaft des TuS Ferndorf hat es einen positiven COVID-19-Test gegeben. Somit steht das komplette Team unter Quarantäne, das für Freitag angesetzte Liga-Spiel ist zunächst abgesagt und wird auf einen noch zu bestimmenden Termin verschoben.

Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten natürlich für den Nachholtermin ihre Gültigkeit, können aber auch zurückgegeben werden, der Preis wird dann erstattet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein