Sieben auf einen Streich….

0
1090
Auf dem Bild fehlen der Ahlinteler Prinz und Stadtprinz Martin II. die am Sonntagabend auch bei den Hollingern waren (Foto: Andreas Wiese)

Wenn die eigenen Gesellschaften am Sonntag nicht mehr feiern, dann muss man als Saalprinz halt schauen, dass man ein neues Narrenvolk findet. Das dachten sich am Sonntag gleich mehrere Emsdettener Tollitäten, die nach und nach bei den Hollingern im Saal der Gaststätte Wältermann auftauchten. Zusammen mit dem Stadtprinzen waren zeitweise sieben närrische Regenten vor Ort. Närrisch bunt – in Detten geht’s rund. Mit dem heutigen Aschermittwoch ist dann endgültig alles vorbei. Bis zum 11. November ruhen alle karnevalistischen Aktivitäten. Aber schön war’s – trotz des eher bescheidenen Wetters….

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein