Inzidenz steigt im Kreis Steinfurt auf 66,0

0
15424

Update Laut dem Landeszentrum Gesundheit LZG für NRW in Düsseldorf beträgt die Wocheninzidenzzahl für den Kreis Steinfurt Stand 26.10.2020 0:00 Uhr 66,0 und ist damit gegenüber den gestrigen Werten nochmal um 7,1 Punkte gestiegen. Damit ist der Wert von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner deutlich überschritten, was wiederum bedeutet, dass die Gefährdungsstufe II eingetreten ist.

Vom Krisenstab in Steinfurt liegt uns noch keine Rückmeldung vor.  Die Gefährdungsstufe II sieht nach der aktuellen Coronaschutzverordnung weitere Einschränkungen vor. Bevor wir diese hier jedoch veröffentlichen, warten wir die Stellungnahme aus Steinfurt ab.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein