Ein Highlight für Simon & Garfunkel Fans

0
368
(Foto: Michaela Ortmayer)

„Häufig beginnen wir unsere Auftritte mit einer ‚Stecknadelruhe‘ und stellen über die Stille den Kontakt zum Publikum her.“ verriet Michael Frank (Gesang + Gitarre) im Vorfeld in einem Gespräch mit AllesDetten – und so war es auch diemal wieder. Der Bürgersaal in Stroetmanns Fabrik war den vier Vollblutmusikern schon von früheren Auftritten bekannt, ebenso die tolle Stimmung, die vom Publikum ausgeht. Die zahlreichen Zuschauer/-hörer warteten gespannt auf die ersten Klänge und als diese dann auch ertönten, war der Bann gebrochen, jeder im Saal fühlte die Musik. Herzerfrischend auch die Interaktion mit dem Publikum.

„Feelin‘ Groovy“, „Scarborough Fair“, „Bright Eyes“ und natürlich die Klassiker „Mrs. Robinson“, „The Sound of Silence“ oder „Cecilia“ in allen bekannten Variationen durften an diesem Abend nicht fehlen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein