Donnerstag, 18. März 2021 Guten Morgen Emsdetten

0
456

Bin ich doch gestern Zeuge einer Unterhaltung geworden:
‚“Wie heißen Sie?“
„Erik mit K.“
„Und Ihr Nachname?“
„Mit K“
„Das hab ich, Erik, wie ist der Nachname?“
„Mein Nachname ist mit K.“
Moment, Sie heissen Erik Erik?“
„Mein Nachname ist mit K.“
„Einen Augenblick. Ich verstehe nicht…“
„Mein Nachname buchstabiert sich M-i-t-k-a. in einem Wort.“
„Achso, danke. Schauen Sie bitte, ist das so richtig? Erik Mitka?“
„Nein, Erik mit C.“

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein