Die Stadt Emsdetten lädt zum Open Air-Sprachcafé ein

0
233

Die Stadt Emsdetten lädt alle Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund zum Sprachcafé Open Air ein. Das Sprachcafé findet am Donnerstag, 24. März 2022, von 15.00 bis 17.00 Uhr draußen auf Hof Deitmar statt. Treffpunkt ist der Kinderspielplatz. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In einer lockeren Atmosphäre haben Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund die Gelegenheit, die deutsche Sprache zu lernen und zu vertiefen. Ebenso stehen das gegenseitige Kennenlernen, das Kennenlernen neuer Kulturen sowie das Knüpfen neuer Kontakte im Fokus des Treffens. Auch Kinder sind herzlich eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen und den Spielplatz zu erkunden. Warme Getränke und Gebäck stehen kostenlos zur Verfügung. Die Teilnehmenden werden allerdings gebeten, eigene Tassen mitzubringen.

Das Sprachcafé hat Tradition in Emsdetten und wurde monatlich von der AWO-Emsdetten und der Koordinationsstelle Integration und Ehrenamt der Stadt Emsdetten angeboten. Aufgrund der coronabedingten Pause freuen sich alle Beteiligten umso mehr auf die kommenden Treffen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein