Bemalte Steine statt Ostereier – tolle Überraschung für OGS-Kinder

0
172
(Foto: Kreisel e.V.)

Eine tolle und willkommene Überraschung erwartete die Kinder der Johannesschule während der Notbetreuung: Eine freundliche und kreative Emsdettenerin versteckte ca. 40 bemalte Steine auf dem Schulhof, die von den begeisterten Kindern gesucht wurden. Zu dieser Aktion kam es aufgrund eines Gesprächs der kreativen Damen mit zwei Mitarbeitern der OGS des Kreisel e.V. Beinahe eine Stunde lang suchten die Kinder den ganzen Schulhof ab und fanden bemalte Steine mit Ernie und Bert, Superman, Hulk und vielen anderen fantasievollen Motiven. Die Kinder und Mitarbeiter des Offenen Ganztags der Johannesschule bedankten sich recht herzlich für die tolle Aktion!
In den nächsten Wochen sollen die Steine nun von Schulhof zu Schulhof wandern, so dass möglichst viele Kinder Freude an dieser wirklich tollen Aktion haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein